schülke Decon Service

Reiner Dampf - Reine Hygiene

 
 

Die HPV-Technologie

Die HPV-Technologie arbeitet mit H2O2 als sehr effektives Mittel zur Vernichtung von Keimen. Bei diesem Verfahren wird mit Hilfe unserer SDS Generatoren hochreines Wasserstoffperoxid (H2O2) in geschlossenen Räumen verdampft. Es entsteht ein direkter Kontakt zu den Oberflächen innerhalb des Raumes, so dass Keime schnell und wirksam vernichtet werden.

Um Ihnen einen noch besseren Überblick zu verschaffen, haben wir Ihnen auf den folgenden Seiten spezielle Informationen zu der HPV-Technologie zusammengestellt.

 

H2O2 als Wirkstoff

 
Wasserstoffperoxid

H2O2 ist hochwirksam in der Vernichtung von Keimen. Entdecken Sie hier weitere Informationen zu Wasserstoffperoxid.

Die Technologie

 
Technologie

Unsere H2O2- Generatoren arbeiten mit HPV-Technologie. Auf dieser Seite wollen wir Ihnen dieses Verfahren genauer erklären.

Der Zyklus

 
SDS Generator

Erfahren Sie auf dieser Seite alles über die verschiedenen Phasen der Bio-Dekontamination mit HPV-Technologie.

 
 
 
Besuchen Sie unsere Unternehmenswebsite: schuelke.com
Folgen Sie uns auf
   
 
 
 

Kontakt
schülke Decon Service
Telefon: +49 (0) 40 521 00-8666
E-Mail: decon.service@schuelke.com

 
© 2018 Schülke & Mayr GmbH |